Mit Spannung wurden die ersten Fohlen erwartet – und United Touch S lieferte mit seinem Premierenjahrgang auch als Vererber  einen Einstand nach Maß.

Seine Nachkommen sind modern aufgemachte Sportfohlen.

 

Auf der Westfälischen Fohlenauktion 2017 bereicherte ein  Hengstfohlen aus einer Mutter von Feuerwerk aus der Zucht von Andreas Klaaßen aus Bocholt das Auktionslot.

 

Für das Finale des Deutschen Fohlenchampionates 2017 konnte sich ebenfalls ein United Touch Nachkomme qualifizieren. Und das Stutfohlen aus einer Mutter von Amantus aus der Zucht von Agnes Erdmann präsentierte sich in Lienen in überzeugender Art und Weise.

 

 

Auch im Jahr 2018 steht United Touch S den Züchtern wieder über die Hengststation Schult in Hünxe zur Verfügung.

Auf der Westfälischen Fohlenauktion 2017 bereicherte ein  Hengstfohlen aus einer

Mutter von Feuerwerk aus der Zucht von Andreas Klaaßen.

 

Stutfohlen aus einer Mutter von Amantus aus der Zucht von Agnes Erdmann im Finale des Deutschen Fohlenchampionates 2017 in Lienen.